Katarina Eckold

Katarina Eckold, geboren in Berlin-West, studierte Theaterwissenschaften an der Humboldt-Universität in Berlin. Nach diversen Regie-Assistenzen (Grips-Theater, Universität der Künste Berlin, Schaubühne, Sophiensaele u.a.) folgten die Gründung der freien Theatergruppe wirsindnichtdiecd und eigene Produktionen an den Sophiensaelen Berlin, Festivalteilnahmen sowie Gastspiele. 2008 absolvierte sie eine Weiterbildung in Sound- und Videodesign und studierte anschließend Szenische Künste an der Universität Hildesheim. Seitdem arbeitet sie vorwiegend als freischaffende Videokünstlerin und ist Mitglied im Theaterkollektiv Markus&Markus.

  wirsindnichtdiecd

Die künstlerische Produktionsgemeinschaft wirsindnichtdiecd wurde Anfang 2004 gegründet und besteht aus Theater- und Filmschaffenden aus dem Umfeld der UdK Berlin und den Hildesheimer Kulturwissenschaften, die das Interesse an interdisziplinären Versuchsaufbauten eint. Die Verbindung von Video- und Theaterelementen prägt die Ästhetik der Arbeiten ebenso wie der jeweils spezifische konzeptionelle Rahmen. Unkonventionelle Rezeptionssituationen, die mit Wahrnehmungsweisen und Handlungsoptionen spielen, sind Ziel und Aufgabe der Installationen und Performances von wirsindnichtdiecd.




Impressum & Datenschutz